Donnerstag, 28. April 2016

Lebenszeichen die Xte...

Ja, es gibt mich immer noch.

Und was jetzt folgt, soll definitiv keine Rechtfertigung darstellen, sondern bloß eine Erklärung, warum ich mich seit Wochen (Monaten?) online so schrecklich rar mache: 

Ich hatte, glaube ich, schon mal beiläufig erwähnt, dass ich mich in jugendlichem *husthust* Leichtsinn dazu entschlossen habe, noch einmal die Schulbank zu drücken.
 Und ich gehöre zu denjenigen, die eine sogenannte "gestreckte Abschlussprüfung" absolvieren müssen, d.h. die einzelnen Prüfungsteile erstrecken sich über einen Zeitraum von mehreren Monaten. Dieser Zeitraum hat im März begonnen.
Nun ist es nicht so, dass ich mir eine Ausbildung ausgesucht hätte, die mir geistig sonderlich viel abverlangt (Rocket Science isses nun nicht...), aber ich bin einfach ganz schön geschlaucht, wenn ich nachhause komme, weil es gar nicht so einfach ist, sich in meinem Alter nochmal auf "SCHULE" zu konzentrieren. 
Auch wenn es Spaß macht.
Zudem ist da ja noch jemand, mit dem ich mein Leben teile und derjenige fordert auch seine Zeit mit mir ein. Was mir wichtiger ist als Online-Aktivitäten.

Es bleibt momentan also wenig Zeit für mich selbst und diejenige Zeit, die verbleibt, nutze ich dann doch eher zum Plotten und Schreiben an sich.
Weshalb ich jetzt -welch wunderbare Überleitung - stolz verkünden kann, dass in wenigen Minuten gleich mehrere neue Kapitel das Licht der Blog-Welt erblicken werden. 
Weil ich sehe, dass dieser Blog meiner langen Abwesenheit zum Trotz immer noch öfter mal angeklickt wird.
Weil ich mich freue, immer noch Leser zu haben, die allem Anschein nach gern wissen wollen, wie es mit meinen Geschichten weitergeht.
Weil ich das selbst gern wissen möchte - und weil ich diese Geschichten gern zu Ende bringen will.
Was natürlich nicht heißt, dass ich mir nicht doch noch ein weitere Plotbunny ans Bein gebunden habe *seufz* - bei diesem handelt es sich aber lediglich um ein leichtfüßiges Spaßprojekt, an dem ich so nebenbei herumtippe... 

Aber seht (in den nächsten Postings) selbst...



1 Kommentar:

  1. Aw, du. <3 Ich finde, du musst dich gar nicht erklären - RL ist wichtiger. Immer. Und Bloggen sollte ja auch Spaß machen und nichts sein, was man irgendwie "abarbeitet". :)

    Waah, und so viel Neues! *-* OMG, ich weiß noch nicht, wann ich zum Lesen komme, aber ich werde. <3

    Uuuuuund dein Lesezeichen (f)liegt noch hier bei uns rum. :D <3

    Ich wünsch dir ganz viel Glück für die Prüfung(steile)! :)

    AntwortenLöschen